Über Lohnbach

Die Lohnbach Investment Partners GmbH arrangiert seit ihrer Gründung in 2004 Investitionen in Not leidende Gewerbeimmobilienkredite (NPL), die schwerpunktmäßig mit Büro-, Logistik- und Einzelhandelsimmobilien sowie mit Sozialimmobilien besichert sind. In 2014 wurde das Geschäftsfeld um Direktinvestitionen in Gewerbeimmobilien erweitert. Darüber hinaus übernimmt Lohnbach als Special Servicer und Asset Servicer für Investoren auch die Betreuung immobilienbesicherter Kreditportfolios und Gewerbeimmobilien. Abgerundet wird unser Geschäftsansatz durch die Beratung bei Finanzierungen sowie Finanzierungsrestrukturierungen.

Seit der Gründung haben wir Investitionen in NPLs mit einem Forderungsvolumen von ca. 2.1 Milliarden Euro arrangiert sowie Special Servicing Mandate für besicherte NPL Portfolios mit einem Forderungsvolumen von 1.3 Milliarden Euro übernommen. Ferner betreut Lohnbach Asset Servicing-Mandate für Not leidende Immobilienportfolios mit einem Volumen von 150 Millionen Euro. Die Gesellschaft gehört damit zu den führenden Adressen für Not leidende Gewerbeimmobilien im deutschen Markt.

Wir haben höchste Ansprüche an die Qualität unserer Arbeit und bauen aus diesem Grund auf transparente und nachvollziehbare Arbeitsstandards und -prozesse.